SVG – Vektoren fürs Web und Color Fonts

Hallo zusammen,

heute mal ein Ausflug in die Welt der Grafik. Hier hat sich in den letzten Jahren eine Entwicklung vollzogen, deren Bedeutung kaum hoch genug einzuschätzen ist. Die Rede ist vom SVG-Format – das bedeutet: Vektorgrafik fürs Web und Color Fonts.

Inzwischen unterstützen aktuelle Browser das XML-basierte SVG-Format, so dass es endlich möglich ist, wie im Print schon seit Jahrzehnten, auflösungsunabhängige Vektorgrafiken für Webseiten zu verwenden. Nun muss sich das nur noch bei den Webdesignern und -programmierern herum sprechen …

„SVG – Vektoren fürs Web und Color Fonts“ weiterlesen

Indesign: Text einpassen über Wortabstände

Oft muss vorhandener Text in eine bestimmte Rahmengröße passen. Aus meinen InDesign-Schulungen weiss ich, dass die meisten Anwender dann versuchen, mithilfe der Unterschneidungen, also der Abstände zwischen den Buchstaben, den Text einzupassen.

Eine andere Herangehensweise ist das Anpassen der Wortabstände. Dazu drückt ihr die Tastenkombi Befehlstaste-ALT-Shift-J (Windows: CTRL-ALT-Shift-J). Dann erhaltet ihr folgendes Dialogfeld:  „Indesign: Text einpassen über Wortabstände“ weiterlesen